Ihr Warenkorb
keine Produkte

Langlauf Skiwachs

Warum müssen Ski gewachst werden?
Ziel des Wachsens ist es, im Fall von Steigwachsen, Reibung oder Grip zu erzeugen. Bei Gleitwachsen soll diese Reibung dagegen so weit wie möglich reduziert werden. Somit ist es Zweck des Wachsprozesses, den Skibelag so kompatibel wie möglich in Bezug auf die Eigenschaften der Schneeoberfläche anzupassen.
Allerdings können sich die Schneeverhältnisse und Temperaturen mit der Zeit ändern. Gerade wenn sich die Temperaturen noch unterhalb des Gefrierpunkts befinden, deformieren sich klassische scharfe Schneekristalle über den Tag runderen Kristallen. Man nennt dies transformierten Schnee. Je höher die Temperaturen sind, umso schneller verläuft dieser Transformationsprozess.
Eine ebenso wichtige Rolle spielt Wasser. Wassermoleküle umgeben die Schneekristalle als dünnen Wasserfilm, sogar bei Temperaturen unterhalb des Gefrierpunktes. Oberhalb des Gefrierpunktes spielt das Wasser eine große Bedeutung als freies Wassergemisch inerhalb der Schneelage. Die Verteilung von Wasser und Eis beeinflusst die Faktoren Reibung und Abreibung. Aus diesem Grund berücksichtigen moderne Swix Wachse vielerlei Faktoren hinsichtlich ihrer Rezeptur und Zusammensetzung. Das Ergebnis sind verschiedene Wachse für unterschiedliche Bedingungen.
In diesem Kapitel wird Swix Sie Ihnen die häufigsten Eigenschaften von Schnee und den verschiedenen Formen der Reibung vorstellen, um Ihnen die Wahl des richtigen Skiwachses zu erleichtern.
Internetshop by Gambio.de © 2016